Was macht den Hund in diesem Setting so wertvoll?

Seite

Der Hund entspannt und beruhigt die Kinder und Jugendlichen, so dass sie aufnahmefähig für verschiedene Lerninhalte sind, denn nur stressfrei  kann gelernt werden.
Auch Kinder und Jugendliche die sich nicht gerne bewegen, werden durch Ilvy spielerisch zur Fitness motiviert, denn der Hund signalisiert Spaß bei jeder Bewegung durch die Kinder und ist dabei völlig wertfrei.

Nähe wird erlebbar. Die Kinder und Jugendlichen erfahren beim Streicheln pure Zuneigung und ein sensibles Gegenüber, der als Meister der non-verbalen Kommunikation, Befindlichkeiten schnell erkennt und dadurch die Motivation zu sozialer Interaktion steigert.

Kinder die schwer Vertrauen zu Menschen aufbauen, werden durch ehrliche, konstante Aufmerksamkeit und Zuneigung wieder Vertrauen entwickeln. Beziehungen entstehen und damit auch das Gemeinschaftgefühl, Empathie und die Bereitschaft zur Kooperation.